LEPU Nasenbohrer Antigen Schnelltest SARS-CoV-2 (Inhalt 25 Stück)

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
180,04 € *
Nettogesamtpreis: 0,00 €
0,00 € * ( % gespart)
Menge Stückpreis Grundpreis
bis 40 180,04 € * 7,20 € * / 1 Test
ab 41 156,29 € * 6,25 € * / 1 Test
ab 401 119,53 € * 4,78 € * / 1 Test
ab 2001 111,97 € * 4,48 € * / 1 Test
ab 4001 107,55 € * 4,30 € * / 1 Test
ab 8001 95,59 € * 3,82 € * / 1 Test
ab 40001 89,92 € * 3,60 € * / 1 Test
ab 60001 83,39 € * 3,34 € * / 1 Test
Inhalt: 25 Test (7,20 € * / 1 Test)

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5-7 Werktage

  • SW10183
Anterio Nasal Selbsttest (Nasenbohrertest) In 25er Boxen bestellbar. Tests für Einrichtungen... mehr
Produktinformationen "LEPU Nasenbohrer Antigen Schnelltest SARS-CoV-2 (Inhalt 25 Stück)"

Anterio Nasal Selbsttest (Nasenbohrertest)
In 25er Boxen bestellbar.

Tests für Einrichtungen (z.B. Heime, Unternehmen und Schulen) zur sorglosen Aufnahme von beruflichen und schulischen Tätigkeiten.

Dieser Test ist ein professioneller Test und kein Laientest / Selbsttest für Privatkunden. Mit der Bestellung wird bestätigt, dass die
Antigen-Schnelltests für gewerbliche und medizinische Zwecke bestimmt sind - die Testdurchführung darf nur in Anwesenheit von
geschultem Personal / Betriebsarzt erfolgen.

avihealth-lepu-kartezHP3PPjKf7H3G_600x600

 

  • Sehr einfache Durchführung Dank "Testkarte"
  • Empflindlich gegenüber verschiedenen Mutanten
  • Keine Kreuzreaktivität
  • Demnächst Keine medizinische Aufsicht erforderlich
  • Zur sofortigen Ermittlung einer Infektion
  • Ergebnis in ca. 10-15 Minuten
  • Alle benötigten Materialien im Lieferumfang enthalten
  • BfArM-gelistet 
  • Sensitivität wurde vom Paul-Ehrlich-Institut evaluiert
  • Keine Rückgabe möglich!

Hersteller: LEPU Medical Technology

Sensitivität und Spezifität

  • Sensitivität: 96,06%
  • Spezifität: 99,62%

BEREITGESTELLTES MATERIAL

pro 25er Box
25x Testkarte
25x Sterile Tupfer für Nasenabstrich
2x Pufferlösung
1x Gebrauchsanweisung

 PROBENENTNAHME UND VORBEREITUNG

1. Bei der Entnahme sollte der Tupferkopf vollständig in die Nasenhöhle eingeführt und vorsichtig 5-mal gedreht werden. Nach der Entnahme sollte der Tupferkopf in der anderen Nasenhöhle auf die gleiche Weise beprobt werden, um sicherzustellen, dass ausreichend Proben entnommen werden.

Anwendung_01JQf1FYNUyRVRn

2. Vor dem Test sollte die beidseitig klebende Schutzschicht entfernt werden, um Flüssigkeitsspritzer zu vermeiden. Wenn die beidseitig klebende Schutzschicht nach der Zugabe von Verdünnungsmittel abgerissen wird, kann es leicht Flüssigkeitsspritzer verursachen.

Anwendung_02


3. Fädeln Sie die Tupferprobe durch den Boden der Vertiefung B hindurch bis in die Vertiefung A. Geben Sie 6 Tropfen des Verdünnungsmittels in die Vertiefung A ein. Drehen Sie den Stiel um jeweils zwei Umdrehungen in jede Richtung.

Anwendung_03

4. Während des Tests sollte die Testkarte auf die horizontale Arbeitsfläche gelegt werden. Die Testkarte sollte befestigt sein und darf nicht entfernt werden.

5. Nachdem Sie die linke Seite bedeckt haben, drücken Sie sanft auf die Klebeposition, damit die beiden Seiten vollständig passen und starten Sie das Timing. Warten Sie, bis das lila Band erscheint.

Anwendung_04


Das Testergebnis sollte innerhalb von 15-20 Minuten abgelesen werden.

TEST PRINZIP

Die aktuelle Testkarte basiert auf der Technik der spezifischen Antikörper-Antigen-Reaktion und der Immunoanalyse. Die Testkarte enthält einen kolloidalen, goldmarkierten SARS-CoV-2 N-Protein monoklonalen Antikörper, der auf dem Kombinations-Pad vorbeschichtet ist, einen passenden monoklonalen SARS-CoV-2 N-Protein-Antikörper, der auf dem Testbereich (T) immobilisiert ist, und einen entsprechenden Antikörper im Qualitätskontrollbereich (C).
Während des Tests verbindet sich das N-Protein in der Probe mit dem kolloidalen, goldmarkierten monoklonalen N-Protein-Antikörper SARS-CoV-2, der auf dem Kombinations-Pad vorbeschichtet ist. Die Konjugate wandern unter der Kapillarwirkung nach oben und werden anschließend von dem immobilisierten monoklonalen N-Protein-Antikörper im Testbereich (T) erfasst. Je höher der N-Proteingehalt in der Probe, desto mehr fängt das Konjugat ein und desto dunkler ist die Farbe im Testbereich. Wenn sich kein Virus in der Probe befindet oder der Virusgehalt die Nachweisgrenze unterschreitet, ist im Testbereich (T) keine Farbe nachweisbar. Unabhängig davon, ob das Virus in der Probe vorhanden ist oder nicht, erscheint im Qualitätskontrollbereich (C) ein lila Streifen. Der lila Streifen im Qualitätskontrollbereich (C) ist ein Kriterium für die Bewertung, ob genügend Probe vorhanden ist und ob das Chromatographieverfahren normal ist oder nicht.

AUFBEWAHRUNG UND HALTBARKEIT

Es sollte bei 4°C~ 30°C gelagert werden, trocken und vor Sonnenlicht geschützt aufbewahrt
werden. Die Haltbarkeit beträgt 12 Monate.
Jede Testkarte sollte innerhalb von 1 Stunde nach der Entsiegelung verwendet werden.
Produktionsdatum und Verfallsdatum sind auf dem Verpackungsetikett angegeben.

Weiterführende Links zu "LEPU Nasenbohrer Antigen Schnelltest SARS-CoV-2 (Inhalt 25 Stück)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "LEPU Nasenbohrer Antigen Schnelltest SARS-CoV-2 (Inhalt 25 Stück)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.